Krav Maga Basisseminar Selbstverteidigungs-Crash-Kurs

basis

Inhalt

Grundtechniken des Krav Maga (auf denen auch unser regelmäßiges Training aufbaut).

Dazu gehören:

  • Hintergrundinformationen
  • (Recht, Statistik, Verhaltensregeln, Angst + Adrenalin…)
  • Der Körper als Waffe
  • Angriffsziele am menschlichen Körper
  • Schlag- und Tritttechniken
  • Verteidigungsstellungen
  • Häufige Angriffsformen
  • Befreiung aus Würgegriffen
  • Befreiung aus Umklammerungen
  • Umgang mit der Bedrohung durch Waffen

Die Auswahl der Techniken orientiert sich an der Gruppenzusammensetzung. In jedem Fall bekommen die Teilnehmer einen sehr guten Überblick über das Krav Maga System.

Dauer

2 Trainingseinheiten von je 4,5 Stunden Dauer (inclusive Pausen). Die Daten für das nächste Seminar finden Sie bei unseren Terminen

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt € 99,- pro Teilnehmer.

Termin

Siehe Seminartermine

Ort

Das Seminar findet statt in unserem Trainingsraum in München.

Mindestausrüstung

  • bequeme Sportbekleidung (und Wechselshirts)
  • ausreichend zu Trinken
  • etwas zum Essen für die Mittagspausen
  • (evtl. Kleinigkeiten für zwischendurch) – Selbstversorgung!
  • Da wegen der Matten bei uns nur ein ganz bestimmtes (bei uns erhältliches) Schuh-Modell erlaubt ist, trainieren Sie in diesem Seminar am besten barfuß/strumpfsockig
  • Beachten Sie außerdem bitte, dass an Ihrer Kleidung KEINE Reißverschlüsse oder Metallapplikationen angebracht sein dürfen!
  • Falls vorhanden bitte auch: Tiefschutz

Vorraussetzungen

Sportgesund, tadelloses Führungszeugnis.

Teilnehmerzahl

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich, wobei die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt werden.

Ausbilder

Das Seminar wird geleitet von Krav Maga Instructor Ralf Ulbig.

Geschäftsbedingungen

Für die Buchung von Seminaren gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen.